QueerCasts

Es sollte mehr queere Podcasts geben!

Darum produziere ich Podcasts, zusammen mit interessierten Menschen.

Ob kurze Serie, regelmässige Shows oder einmalige Experimente. Mit QueerCasts wird die bunte Vielfalt der Schweiz hörbar!

Wie ich dich unterstütze

Konzept

Deine Idee hat keine Grenzen. Ich zeige dir auf, was möglich ist und welche Wege zum Ziel führen können.

Produktion

Wo willst du aufnehmen? Nur Audio oder auch Video? Ich stelle dir die Technik zur Verfügung, helfe dir, ein einfaches Studio einzurichten  und produziere – wenn du das willst – deinen Podcast von A bis Z für dich.

Präsentation

Wie soll dein Podcast auftreten? Wen soll er ansprechen? Wofür steht er? Wir finden gemeinsam Antworten auf diese Fragen.

Vertrieb

Dein Podcast wird an alle gängigen Podcastapps und -services verteilt.
Google Podcasts, Apple Podcast, Spotify und mehr.

Vermarktung

Anhand bewährter Vorgehen wird dein Podcast beworben, monetarisiert (wenn du das möchtest) und vermarktet.

Alles andere

Was auch immer du brauchst – wir sind ein Team! Ich unterstütze dich in allen weiteren Bereichen und lerne vielleicht auch noch selber was dazu!

Wo ist der haken?

Ganz einfach: es gibt keinen. Wir möchten beide etwas zur schweizer Podcast-Landschaft beitragen. Dafür brauchen wir einander. 

Wir treffen uns und diskutieren darüber, wie dein Podcast aussehen soll, was wir uns davon erwarten und wie wir beide was davon haben.

Der Podcast soll ein Win-Win Projekt sein. Ich helfe dir bei der Umsetzung deiner Idee, dafür werde ich als Produzent erwähnt und wir teilen uns die Einnahmen, ,die aus dem Podcast entstehen, fair (sofern du den Podcast mit Werbung und/oder Sponsoring monetarisieren möchtest).

Alles weitere besprechen wir umfänglich bevor wir offiziell starten.

Warum ich?

Ich bringe über 10 Jahre Erfahrung in der Radio- und Podcastproduktion mit. 

Als Sendungsmacher bei QueerUp Radio kenne ich die Herausforderungen eine Idee ins Ohr zu bringen und als Nerd interessiert mich alles, was Medien erlebbar macht.

Als Aktivist bin ich in der queeren Community gut vernetzt und teile mein Network gerne mit dir.