letterhead-mockup-of-an-a4-paper-with-school-supplies-27206

Aktionsmonat LIKEƎVERYONE

Im Mai 2021 wird es bunt: Unter dem Slogan «LIKEƎVERYONE – Aktionsmonat für mehr Sichtbarkeit geschlechtlicher und sexueller Vielfalt» werden in der Stadt Bern zahlreiche Aktivitäten durchgeführt, um die Gleichstellung von lesbischen, schwulen, bisexuellen, trans, intergeschlechtlichen und weiteren queeren Menschen (LGBTIQ*) voranzutreiben. 

Neben dem Kernprojekt, das in den Berner Jugendtreffs durchgeführt wird, soll die ganze Stadtbevölkerung Gelegenheiten für Begegnungen und eine Auseinandersetzung mit Themen der geschlechtlichen und sexuellen Vielfalt erhalten. Dazu werden wir auch die sozialen Medien benützen, um die queere Visibilität voranzutreiben.

Konkret suchen wir junge queere Menschen (zwischen 18-30 Jahre alt), welche in kurzen Videos ihre individuellen Geschichten erzählen. Was sind eure Wünsche und Ziele? Wie sah und sieht euer (queeres) Leben in und um Bern aus? Warum ist die Sichtbarkeit von geschlechtlicher und sexueller Vielfalt wichtig?

Die Videos werden von Fabio Huwyler (QueerUp Radio, HAZ Magazin) produziert und im Vorfeld und während des Aktionsmonats LIKEƎVERYONE über soziale Medienkanäle geteilt. Darüber hinaus sollen sie auch für Weiterbildungszwecke genutzt werden können. Die Filme werden im Dezember 2020 und Januar 2021 in der Stadt Bern gedreht, allfällige Reisespesen werden rückerstattet. 

Wir freuen uns über deine Nachricht mit kurzen Angaben dazu, mit welchen Labels (LGBTIAQ+) du dich identifizierst bis am 27.11. an fabian.weingartner@bern.ch.

Wir sind sehr gespannt auf eure Bewerbungen!

Share this post

Share on facebook
Share on google
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on print
Share on email