Was ich Glaube

Jugendliche und junge Erwachsene bringen in Radioworkshops ihre Fragen und Überzeugungen zur Sprache und gestalten Radiobeiträge aus ihren Blickwinkeln. Das Jugendradio bietet jungen Menschen eine Plattform, offen über Religion und andere Themen zu diskutieren. Die jungen RadiomacherInnen produzieren regelmässig Sendungen, die auf Radio RaBe ausgestrahlt werden. 

Das Projekt ist eine Kooperation zwischen dem Verein Haus der Religionen – Dialog der Kulturen und der Fachstelle Kinder & Jugend der katholischen Kirche Region Bern.

In der Sendung in der ich mithelfen durfte geht es unter Anderem um das Haus der Religionen, Rassismus und Burkas.