Dass Carlo Ribaux, den ich vor über 3 Jahren in der Sendung GAYRADIO interviewen durfte, eine kometenhafte Karriere durchmacht, war mir schon lange klar. Durch Social Media kann ich ihn auf dem Weg begleiten, der ihn durch ganz Amerika und die Welt führt.

Die NYT lese ich immer gerne. Vorallem die Artikel zu New Yorks Kulturwelt. Der Broadway gehört da ganz sicher dazu.

Jetzt die Bombe: Carlo hat ein Video der NYT mit seinen Schlagzeugkünsten unterlegt! Das Resultat: AWESOME!

Und hier das Interview: